Doping-Beichte und Befreiung von Scham

Johannes Dürr hat mit seiner Doping-Beichte im ARD Aufsehen erregt. „Jetzt bin ich froh, dass es raus ist. Dass endlich die Wahrheit raus ist“, meinte der Spitzensportler. Mir ist klar, dass seine Beichte uns alle angeht, denn wir haben wohl alle insgeheim den Wunsch wahrhaftig zu leben, ohne uns schämen zu müssen. Was das mit dem christlichen Glauben zu tun hat erwähne ich in dieser Predigt.

Biblische Lesungen: 

Ps 34 (33), 2-3.4-5.6-7; 2 Kor 5, 17-21; Lk 15, 1-3.11-32 ( 4. Sonntag in der Fastenzeit, Lesejahr C)

Datum und Ort der Predigt: 

So, 31. März 2019, Sonntagsgottesdienst in der Franziskanerkirche Telfs, 10:30h.