Das will ich. Der Heilige Geist hilft mir dabei.

Jesus geht davon aus, dass alle, die an ihn glauben, ihn auch lieben, so verstehe ich ihn (vgl. Joh 14,23). Ich möchte Jesus lieben, weil er nicht nur ein Mensch ist, sondern weil ich glaube, dass er Mensch und Gott ist. Gott zu lieben, gehört zur Grundbestimmung von uns Menschen, so drückt es der Glauben des Volkes Israel aus (Dtn 6,4-9). Jesus zu lieben ist aus meiner Sicht nicht eine Sache des Gefühls oder irgendwelcher romantischen Freundschaftsgefühle. Ich liebe Jesus, wenn ich auf ihn höre, und wenn ich versuche, das in meinem Leben umzusetzen, was Jesus vorschlägt und wozu er uns Menschen ermahnt. Dabei bin ich froh, dass es hier jemand gibt, der mir dabei hilft. Ich glaube, dass es der Heilige Geist ist, von dem Jesus gesprochen hat. Es ist der Geist, den er allen schenkt, die ihm glauben. Er ist wie eine Lehrerin, die mich einschult, dass ich immer besser lerne, die Stimme Jesu zu hören und gemäß dem zu handeln, was Jesus sagt. Ich freue mich über diese wunderbare Unterstützung, die mir hilft, Jesus immer mehr zu lieben. 

Bibelstellen:

Bibelstellen : Joh 14, 23–29; Dtn 6,4-9

Videoaufnahme: Sa, 21. Mai 2022 beim Gottesdienst der „Jungen Kirche Schwertberg“ (OÖ).

Weiteres: 

Siehe auch meinen ersten YouTube-Kanal: „Rene Dorer“

Telegramm: @bruderrene

Podcasts

iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/bruder-rene-dorer/id1329705226?l=en

Spotify: „Bruder Rene Dorer“

Podcast.at: „Bruder Rene Dorer“

Newsletter AnmeldungNewsletter mit Informationen zum Programm für junge Leute

Hier können sie sich für den Newsletter anmelden