Leben verlieren und gewinnen

Das Leben gewinnen, indem du es für Jesus verlierst (vgl. Mk 8,35).

Wenn du Entscheidungen triffst, wählst du lieber den leichteren als den schwereren Weg. Für Jesus war das wichtigste Kriterium, um Entscheidungen zu treffen, die Frage: Was will der Vater im Himmel von mir. Als Christen sind wir gerufen wie Jesus, immer nach dem Willen des Vaters für unser Leben zu fragen. Jesus ruft uns in diesem Sinne unser egoistisches Streben aufzugeben, um mit ihm das wahre Leben zu finden.

Biblische Lesungen:

Jes 50, 5-9a, Ps 116 (114), 1-2.3-4.5-6.8-9, Jak 2, 14-18, Mk 8, 27-35 (23. Sonntag im Jahreskreis, Lesejahr B)

Datum und Ort der Predigt:

  1. Sept. 2018, Heilig Geist Kirche Telfs.