MK-Hall Marianische Kongregation

Die MK (Marianische Kongregation) ist eine Katholische Schüler-Gemeinschaft, die in Hall 1578 von Jesuiten gegründet wurde. Später haben die Franziskaner die Begleitung dieser Vereinigung übernommen. Die MK-Hall zählt über 1000 Mitglieder darunter auch bedeutende Vertreter des Öffentlichen Lebens wie z.B. ehem. Wissenschaftsminister Univ. Prof. Dr. Karlheinz Töchterle oder der Direktor des Franziskanergymnasiums Mag. Gerhard Sailer