Die MK (Marianische Kongregation) ist eine Katholische Schüler-Gemeinschaft, die in Hall 1578 von Jesuiten gegründet wurde. Später haben die Franziskaner die Begleitung dieser Vereinigung übernommen. Die MK-Hall zählt über 1000 Mitglieder darunter auch bedeutende Vertreter des Öffentlichen Lebens wie z.B. ehem. Wissenschaftsminister Univ. Prof. Dr. Karlheinz Töchterle oder der Direktor des Franziskanergymnasiums Mag. Gerhard Sailer

Newsletter AnmeldungNewsletter mit Informationen zum Programm für junge Leute

Hier können sie sich für den Newsletter anmelden