Dieser Trinkspruch bedeutet „Es nütze dir“. Was uns wirklich nützt ist der Segen Gottes. 

„Es nütze dir“, bedeutet der Trinkspruch „Prosit“. Was nützt mir, was brauche ich für mein Leben? Für mich gibt hier die Bibel aufschlussreiche Aussage. Sie sagt, das wichtige, das wir Menschen fürs Überleben und Leben benötigen, kommt von Gott. Er gibt uns das Bedeutendste oder anders ausgedrückt: „Er segnet uns“. Mose verkündet, dass Gott seinen Segen durch Menschen vermitteln will – besonders durch die von ihm beauftragten Priester – Aaron und seinen Söhnen (Num 6, 22–27). Das Neue Testament macht mir klar, Jesus wie der höchste aller Priester ist. Durch ihn gibt Gott uns Menschen die Fülle seines Segens (Eph 1,4). Vor diesem Hintergrund, hat für mich der Spruch „Prosit“ diese Bedeutung: „Er nützte dir. Jesus nütze dir. Er segne dich. Denn von ihm kommt die Fülle des Segens.“

Bibelstellen:

Bibelstellen: Num 6, 22–27; Ps 67 (66); Eph 1,1-4, Lk 2,16-21

Videoaufnahme: Sa, 1. Jänner 2022, Gottesdienst in der Pfarrkirche Enns St. Marien.

Audio

http://www.bruder-rene.net/prosit

Weiteres: 

Siehe auch meinen ersten YouTube-Kanal: „Rene Dorer“

Telegramm: @bruderrene

Podcasts

iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/bruder-rene-dorer/id1329705226?l=en

Spotify: „Bruder Rene Dorer“

Podcast.at: „Bruder Rene Dorer“

Newsletter AnmeldungNewsletter mit Informationen zum Programm für junge Leute

Hier können sie sich für den Newsletter anmelden