Einheit und Dreifaltigkeit

Die Einheit und den Frieden fördern in der Gesellschaft, das ist ein christlicher Grundauftrag. Für Christen gibt es dafür eine besonders starke Motivation. Es ist der Glaube an einen Gott, der in sich eine Einheit von Dreien ist. Nicht drei Götter sondern ein Gott der in sich Liebesgemeinschaft ist von „Vater“, „Sohn“ und „Heiligem Geist“. […]

Weiterlesen...


Auferstehungsglaube und Konsequenzen

Im Namen Jesu leben und wirken. Die Auferstehung Jesu ist eine historische Tatsache. Für uns Christen ist der Glauben an die Auferstehung verbunden mit einer neuen Qualität des Lebens. Es geht auch darum im Namen Jesu zu leben und zu handeln.  Videoaufnahme: Livegebetsabend der Charismatischen Gebetsgruppe Telfs, Mittwoch 15. April 2020, www.gebetskreistelfs.com Biblische Lesungen:  Apg […]

Weiterlesen...


Corona-Tröpfchen und Wasser des Geistes

Die Tröpfchen mit Corona-Viren fürchten wir. Beachten wir auch das Wasser des Heiligen Geistes, das uns umgibt. Biblisches zur Corona Krise und der großen Hilfe des Heiligen Geistes, der uns immer umgibt. Biblische Lesungen:  Ex 17, 3-7; Joh 4, 5-42; Joh 3,37; Röm 5, 1-2.5-8 Datum und Ort des Impulses:  Sonntag, 15. März 2020; Franziskaner […]

Weiterlesen...


Corona überall

Mehr zu diesem Thema in der Langversion auf meinem 2. YouTube-Kanals „Renérgieriegel“: Der Corona-Virus bedroht uns in diesen Tagen beinahe überall. Bei uns könnte fast in allen Bereichen des öffentlichen Lebens ein Corona-Virus lauern. Momentan gibt es in ganz Österreich ein Verbot, den privaten Bereich zu verlassen. Ein paar Ausnahmen gibt es da. Das Coronavirus […]

Weiterlesen...


running on air

„I don´t care  ´cause  I´m running on air“, hat Nathan Trent beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew gesungen. Der Tiroler hat Österreich beim Song Contest vertreten hat und den 16. Rang erreicht. Meines Erachtens hätte er eine bessere Bewertung verdient. Video, Audio    

Weiterlesen...


Rollstuhlstreifen

Für die Rollstühle gibt es auf der Straße einen Extra-Fahrbahnstreifen. Das hat mir in Lourdes gefallen. Ich war im Mai dieses Jahres mit Pilgern dort. Die Liebe zu den Menschen mit Behinderung, die dort so offensichtlich ist, kommt aus dem christlichen Glauben. Davon bin ich überzeugt.  Audio (direkt), podcast, Audio – mehr zum Thema (direkt)

PlayPlay

Weiterlesen...