Tag und Nacht

Der November bewegt auch mich zum Nachdenken über den Tod und über das, was im Leben wirklich wichtig ist. Das was mir wichtig ist bekommt die meiste Aufmerksamkeit im Alltag und in der Freizeit. Ist es die Karriere, die Familie, das Hobby, das Geld oder Sex. Ich denke, das was deinen stärksten Fokus erhält, das […]

Weiterlesen...


Mit einer Hand ins Leben

Heute findet der Abschluss der Straßenrad-WM 2018 in Tirol mit dem Rennen der „Herren Elite“ statt. So mancher Sportler hat sein Ziel erreicht, das er sich gesteckt hat. Wirst du das auch einmal behaupten können, was deine Lebensziele betrifft? Sind es sinnvolle Ziele, die du dir für dein Leben gesteckt hast? Ich glauben, dass vor […]

Weiterlesen...


Ganz vorn dabei

Die Rad-WM 2018 bringt so manche Aufregung zu uns nach Tirol. Die Radsportelite der Welt versammelt sich bei uns. Ich möchte auch ganz vorne dabei sein, nicht im Sinn von sportliche Leistungen. Sondern ich möchte zu den Menschen gehören, die besonders glücklich sind. Wie ich bei in diesem Bereich bei den „Ersten“ dabei sein kann, […]

Weiterlesen...


Leben verlieren und gewinnen

Das Leben gewinnen, indem du es für Jesus verlierst (vgl. Mk 8,35). Wenn du Entscheidungen triffst, wählst du lieber den leichteren als den schwereren Weg. Für Jesus war das wichtigste Kriterium, um Entscheidungen zu treffen, die Frage: Was will der Vater im Himmel von mir. Als Christen sind wir gerufen wie Jesus, immer nach dem […]

Weiterlesen...


fairaendern wir

Etwa 35.000 Kinder werden jährlich in Österreich getötet. Ich finde das schockierend. Das ist praktisch eine kleine Stadt, die jedes Jahr ausgelöscht wird. Es geht hier um Kinder, die abgetrieben werden. Es sind kleine Menschenwesen, die „passiert sind“, wie man so sagt. Immer wieder werden Mädchen und Frauen schwanger, unter anderem weil die Verhüttungsmittel eben […]

Weiterlesen...


Baby ist da

Was feiern wir zu Weihnachten? Ein Fest der Liebe, ein Fest der Familie, eine Party mit Kerzen und Weihrauchduft. Dass ursprünglich im Mittelpunkt des Festes ein Baby gestanden ist, denke ich, das wissen heute viele nicht mehr. Ein Baby ist für mich ein Zeichen der Hoffnung. Ich freue mich immer wieder wenn ich Eltern mit […]

Weiterlesen...